Rückblick auf das vergangene Sommersemester 2019

Liebe Bundesbrüder, verehrte Freunde und Gäste,
Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um auf das Vergangene Semester zurück zu blicken. Zuerst möchte ich mich aber bei meinen Bundesbrüdern und insbesondere meinen Chargen für die Hilfe oder tatkräftige Unterstützung im Vergangenen Semester bedanken.
Ich möchte mich auch noch bei unserem drei Referenten Dr. Jung, Frau Kotting-Uhl und Herr Bernhard für ihre Vorträge zu unserem Semesterthema Klimawandel bedanken. Mein Dank gilt unserem Ah Roth, der sich wieder bereit erklärt hat den Literatursalon zu organisieren. Hierbei hat er sich um Referenten gekümmert, durch den Abend geführt und auch den ein oder anderen Tropfen ausgeschenkt.
Wir feierten dieses Semester auch unser 62. Stiftungsfest bei dem die gesamte Aktivitas mich tatkräftig unterstütz hat. Höhepunkt des diesjährigen Stiftungsfestes war die von unserem AH Hoppe organisierte Besichtigung des Salzbergwerkes in Bad Friedrichshall.
Auch im Verband waren wir dieses Semester wieder unterwegs. Viele Bundesbrüder besuchten die Stiftungsfeste anderer VDSt wie Kiel, Köigsberg-Mainz oder Würzburg-Jena. Zusätzlich hatten wir Besuch im Rahmen der Verbandlotterie vom VDSt Braunschweig.
Ich freue mich daher auf ein erfolgreiches Semester zurückblicken zu können und hoffe das ihr diese Meinung mit mir teilt.
Abschließend kann ich nur sagen, ein Seniorat ist eine eindrucksvolle Erfahrung, die neben der Verantwortung auch viel Freude macht. Ich kann daher jedem meiner Bundesbrüder nahelegen, sich an diesem Amt zu versuchen und es nicht nur als zusätzliche Aufgabe neben dem Studium zu sehen, sondern als Chance sich weiter zu entwickeln. Meinem Nachfolger und Leibbursch Bundesbruder Makita wünsche ich daher alles gut und hoffe das er auch viele wertvolle Erfahrungen in seinem Seniorat sammeln kann.
In diesem Sinne: Vivat! Crescat, Floreat! VDSt Karlsruhe. Bundesbrüderlich, Mathis Allweyer Z!


-- Download Rückblick auf das vergangene Sommersemester 2019 as PDF --


Rückblick auf das vergangene Sommersemester 2019